Ran an die Wettbewerber!

Nun befinden wir uns am Anfang eines neuen Jahres, der MediaMarkt hat es endlich geschafft auch online zu verkaufen (wenn auch nur in bescheidenem Umfang), aber dennoch sind die Themen Wettbewerbsbeobachtung und eigenes Online-Pricing nicht wirklich bei allen eTailern auf dem Schirm.

So geht die Bandbreite der Reaktionen von „spielt für uns keine Rolle, macht keinen Sinn, Hersteller haben Probleme, rechtliche Bedenken“ bis hin zu „ja, grundsätzlich ein wichtiges Thema, aber nicht Prio 1, bei unserer Geschäftsführung nicht auf der Agenda, ja machen wir, aber händisch durch (bemitleidenswerte) Praktikanten, Auszubildende, Halbtageskräfte etc.“ Das ist nicht rund Kameraden.

Liebe Händler und liebe Hersteller, an alle die ihr in erheblichem Maße online verkauft und in diesem Channel 2012 weiter wachsen wollt, lasst es Euch gesagt sein: derjenige, der sich zuerst bewegt, hat gewonnen.

Wir haben mit Marktteilnehmern aus so vielen unterschiedlichen Branchen gesprochen, und in fast allen Branchen gewinnt alleine schon derjenige, der sich als ERSTER professionell und KONTINUIERLICH mit dem Thema Preisbeobachtung und damit verbundenem dynamischen Pricing seiner eigenen Produkte auseinandersetzt.

Während alle anderen schön weiterschnarchen oder Ihre Produktmanager sonntags auf der Couch mit dem iPad den dann aktuellen Preisen hinterherlaufen lassen, ist der First Mover sofort auf dem Weg seine Prozesse, sein Pricing und damit seine Profitabilität zu verbessern.

Nicht nur wir sind uns sicher, dass der Druck an diesen Stellen 2012 aktiv zu werden nicht geringer werden wird, ganz im Gegenteil.

Also meine Damen und Herren, dann endlich mal ran an die Wettbewerber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s