Menschliches Versagen: Spiegelreflexkamera zum Spottpreis angeboten

© bahrialtay - Fotolia.com

© bahrialtay – Fotolia.com

Zum wiederholten Male kam es bei einem Onlinehändler, in diesem Fall dem Elektronikhändler redcoon.de,  zum Pricing-Desaster.

Kurz vor dem Jahreswechsel sollte ein unwiderstehliches Angebot die Kunden locken: Eine Nikon Kamera inklusive Zubehör im Wert von 549,- € konnte in Verbindung mit einem Gutscheincode für 349,- € erworben werden. Der Fehler schlich sich ein, als der reduzierte Preis von 349 Euro als Normalpreis gekennzeichnet wurde.  Kombinierte man dieses Angebot nun mit dem 200-Euro-Gutscheincode ergab sich ein Endpreis von 149 Euro – ein desaströser Preis, der sich wie ein Lauffeuer im Web verbreitete.

Das öffentliche Facebook-Statement seitens redcoon.de erfolgte dann am Silvestermorgen. Das Unternehmen entschuldigte sich mit dem Hinweis, dass es sich um menschliches Versagen gehandelt habe, nicht um einen Softwarefehler. Die Aussage, man werde alle Bestellungen anfechten, auch bereits versandte Ware, sorgte für Aufruhr unter den Usern. Viele Kunden erhielten zudem per E-Mail die Information, dass mehr Bestellungen eingegangen seien als Ware vorhanden sei. Besonders brisant ist daher, dass redcoon.de schon einen Tag später die angeblich ausverkaufte Kamera zum Preis von 329 Euro bei Ebay einstellte.

Dieser inkonsequente Umgang mit der Pricing-Panne verärgerte das Gros der Facebook-User mehr als der eigentliche Preisfehler. Neben dem finanziellen Schaden wird wohl auch das Firmenimage Kratzer bekommen haben. Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s