E-Commerce ohne Strategie: Media Markt goes eBay

E-Commerce ohne Strategie: Media Markt goes eBay

© olly – Fotolia.com

Der aufmerksame Leser weiß, dass Media Markt ein gern gesehener Gast auf diesem Blog ist. Ein Rückblick: Im Jahre 2007 machte Media Markt einen Rückzieher vom Online-Geschäft – man wolle sich lieber auf das Filialgeschäft konzentrieren. 2010 entschied man sich dann, den Online-Riesen Amazon und eBay die Stirn zu bieten. Werbung für die eigenen Produkte beim ehemaligen Konkurrenten gab es dann 2013.

Die Gegenwart: eBay als Handelsplattform wird entdeckt! Der neueste Coup der Ingolstädter ist ein regulärer eBay-Shop für Neu- und Markenware. Das gesamte Online-Sortiment, immerhin 52.000 Artikel, stellt der Elektronik-Händler den über 16 Millionen potentiellen deutschen Kunden zur Verfügung.

Dabei ist diese Idee keineswegs neu: IT-Versandkonkurrent Alternate hatte bereits vor 11 Jahren einen ähnlichen Gedanken – allerdings für B-Ware und unter einem anderen Markennahmen (Olano). Der Unterschied liegt darin, dass Alternate sich durch diesen Web-Shop einen Kanal geschaffen hat, ohne Beschädigung seiner Marke B-Ware in den Handel zu bringen. Ganz im Gegensatz zu Media Markt; denn dort droht eine Kannibalisierung des eigenen Web-Shops.

Ob Media Markt das Fischen im großen eBay-Teich bekommt, hängt insbesondere davon ab, wie sich der Konzern mit den mächtigen Geschäftsführern in den Filialen vor Ort geeinigt hat. Wenn diese das Modell nicht unterstützen wird der Erfolg ausbleiben. Alles in allem gleicht die Aktion eher einer Stolpertour durch den E-Commerce.

Es bleibt zu hoffen, dass Peter Marwan am Ende nicht doch recht behält. Der stellte vor nunmehr sechs Jahren lapidar fest: E-Commerce und Media Markt – das waren bisher zwei Welten, die nicht recht zueinander passten.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s