REWE-Online kippt Preisversprechen – und das ist auch gut so!

reweonline_lieferservice1

Bildquelle: next-audience.com, Pressebild

„Wenn unsere Preise nicht attraktiv sind, haben wir keine Chance“, hörte man vor 2 Jahren den Vorstandsvorsitzenden der REWE-Group, Alain Caparros, sagen.

REWE wagte als einer der ersten Supermärkte den Gang ins Internet. Und so schien es zunächst auch nur eine logische Konsequenz, dass das Online-Angebot mit der Parole „Preise wie im Markt“ auf der Homepage sowie den ausliefernden Transportern beworben wurde.

Ein mutiger Schritt, für den jetzt Lehrgeld bezahlt werden muss. Nachdem REWE zuletzt bereits den Lieferpreis für Getränkekisten angehoben hat, kippte der Konzern nun kurzerhand auch sein einheitliches Preisversprechen. Die Stellungnahme eines REWE-Sprechers spricht für sich: „Im Sinne einer konsistenten und transparenten Kommunikationsstrategie verzichtet Rewe Lieferservice deshalb auf den Slogan ´Preise wie im Markt´ in der Kommunikation beziehungsweise Werbung.“ Offenbar konnte mit der verfolgten Preisstrategie keine Kostendeckung mehr sichergestellt werden – doch es steckt noch mehr dahinter.

Beim Zurückrudern des Konzerns handelt es sich um das Ergebnis eines strategisch klugen Schachzugs. Die Aufhebung der Preisbindung ermöglicht dem Unternehmen, in ausgewählten Produktkategorien online mehr Geld zu verdienen, als es die Kalkulation im stationären Markt zulässt. So erreichen sie im Online-Verkauf einen erträglichen Deckungsbeitrag im Kernsortiment und behalten sich gleichzeitig die Möglichkeit vor, zum richtigen Zeitpunkt ordentlich verdienen zu können. Das ist kein Rückschritt in die Realität, sondern ein mutiger Schritt in die Zukunft.

REWE geht beim Pricing selbstbewusst voran und demonstriert damit sehr schön, dass die blutige Nase beim ProMarkt Deal das Unternehmen nicht vor weiteren Risiken zurückschrecken lässt. Von diesem Selbstbewusstsein kann sich die Branche durchaus eine Scheibe abschneiden.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s